You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
BIM World Munich Digitalisierung, Kongress, Ausstellung, München

BIM in München: BIM World im ICM und Ilka May im OVMF

Für viele Industrien ist der digitale Zwilling für die Modellierung und Analyse von Betriebs- und Zukunftsszenarien längst selbstverständlich. Der Bausektor mit seinen komplexen Szenarien hinkt hier nach wie vor hinterher, obwohl damit große Potenziale verbunden sind. Für viele Organisationen ist die Umsetzung komplex und teuer, was auch an historisch gewachsenen, heterogenen und in »Silos« vorliegenden Datenbasen liegt. In München gibt es im November noch (mindestens) zwei empfehlenswerte Termine rund um BIM.

BIM World Munich am 26./27.11.
Als Branchentreff zum Thema Digitalisierung in der Bau- und Immobilienbranche im deutschsprachigen Raum hat sich die BIM World Munich mit Kongress und einer stattlichen Ausstellung etabliert. Am 26. und 27. November findet die international und hochkarätig besetzte Veranstaltung im ICM in München statt. Die Organisatoren erwarten 200 Referenten, 180 Aussteller und über 5 000 Besucher.

Ilka May: »Mit BIM Werte schaffen«
Wer es zur BIM World nicht schafft, hat am 28. November eine weitere Gelegenheit, sich im überschaubaren zeitlichen Rahmen mit dem Thema auseinanderzusetzen. In ihrem Vortrag »Mit BIM Werte schaffen« beleuchtet Ilka May, CEO der LocLab Consulting und ausgewiesene BIM-Expertin, die tags zuvor auch auf der BIM World zu hören ist, das Potenzial digitaler Prozesse und Technologien sowie wesentliche Hindernisse bei der Einführung in Deutschland. Sie zeigt auf, welche Bedeutung BIM für die Planer hat bzw. wer die Kosten übernimmt.

www.bim-world.de

www.oskarvonmillerforum.de

FÜR TRAGWERKSPLANER, BAUINGENIEURE & INTERESSIERTE ARCHITEKTEN

STRUCTURE-NEWSLETTER

Wir informieren Sie in unserem Newsletter regelmäßig über tragwerksrelevante Tehmen und richten dabei den Fokus auf die wichtige Rolle der Tragwerksplaner für das Gelingen anspruchsvoller Bauwerke.